Update 12.02.2021

Aufgrund der neuen Beschlüsse gibt es für Musikschulen weiterhin keine Lockerungen. Vorerst gelten diese Beschlüsse bis zum 07.März.
Der Musikunterricht findet deshalb weiterhin Online statt.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

Update 08.01.2021

Wir hoffen, dass alle Schüler eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten und gesunden Start ins neue Jahr 2021 hatten.

Aufgrund des aktuellen Beschlusses vom 06.01.2021 eines verlängerten Lockdowns in Bayern ist der Präsenzunterricht bis zum 31.01.2021 in der Musikschule nicht erlaubt.

Da wir einen großen Zuspruch von den Schülern zu den bisher angebotenen Online-Unterricht hatten, bieten wir ab dem 11.01.2021 in allen Fachbereichen diese Art des Unterrichtens an.Euer Lehrer wird euch dazu erneut persönlich kontaktieren, um Termine für den Online-Unterricht zu vereinbaren.

Hier gibts Informationen zum Online-Unterricht.

Alternativ bieten wir allen Schülern, welchen der Zugang zum Online Unterricht nicht möglich ist, an, die ausgefallenen Stunden nachzuholen.

Der Gruppenunterricht in den Fachbereichen „Kinderchor“, „Musikalische Früherziehung“ und „Bandcoaching“ fällt aus und wird nicht Online unterrichtet.
Die ausgefallenen Stunden werden nachgeholt.

Bei Fragen könnt ihr uns jederzeit kontaktieren.

 

Update 15.12.2020

Wir haben erfreuliche Nachrichten für alle Schüler, welche heute am 15.12.2020 Musikunterricht hätten.
Der aktuelle Inzidenz-Wert im Landkreis Tirschenreuth liegt bei 188,8. Unsere Musikschule muss deshalb erst morgen (ab dem 16.12.2020) schließen.

Der Musikunterricht findet deshalb heute ganz normal, wie mit eurem Lehrer vereinbart, statt.
Falls ein Schüler heute trotzdem nicht aufgrund der aktuellen Situation Musikunterricht vor Ort teilnehmen möchte, dann haben wir vollstes Verständnis für diese Entscheidung.

Wir bitten euch aber in diesem Fall, uns schnellstmöglich zu kontaktieren. Die Stunde wird dann heute per Online-Unterricht stattfinden oder nachgeholt.

Der Gitarrenunterricht findet schon ab heute, den 15.12.2020, nicht vor Ort statt.

 

 

Update 14.12.2020

Aufgrund der neuen 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung müssen wir den Musikschule ab Mittwoch, den 16.12.2020, schließen.

Die ausgefallene Musikstunde wird entweder Online unterrichtet oder ab Januar nachgeholt.
Euer Musiklehrer wird euch dementsprechend informieren.

Die voraussichtliche Öffnung der Musikschule ist nach den Winterferien am Montag, den 11.01.2021.

Bis dahin wünschen wir jetzt schon allen Schülern und deren Familien schöne Feiertage, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten und gesunden Start ins neue Jahr 2021.

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.
Bei Fragen könnt ihr uns jederzeit kontaktieren.

 

Nachtrag: Allen Schülern, welche am 15.12.2020 Musikunterricht haben, ist es freigestellt, ob sie am Unterricht vor Ort teilnehmen möchten.
Zumal der derzeitige Inzidenz-Wert im Landkreis Tirschenreuth bei 199,9 liegt. Ab einem Wert von 200 muss die Musikschule geschlossen werden.

Der Gitarrenunterricht findet bereits ab morgen nicht mehr vor Ort statt! Dieser wird online gehalten oder ab Januar nachgeholt.

Wir bieten folgende Lösungen an:

Ihr wollt am Unterricht teilnehmen?
Ihr werdet morgen rechtzeitig informiert, falls der Wert über 200 steigt. Ihr könnt dann je nach Situation am Unterricht teilnehmen oder nicht.

Ihr wollt nicht am Unterricht teilnehmen?
Gebt euren Musiklehrer kurz Bescheid und die Stunde wird online gehalten oder ab Januar nachgeholt.

 

 

Update 09.12.2020

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass laut des Beschlusses zur 10. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung weiterhin Musikunterricht in allen Fachbereichen Unterricht werden darf.
Unser Hygienekonzept ist weiterhin aktuell. Dieses findest du unter HYGIENEKONZEPT.

——— INFORMATION ———

Die Schulferien in Bayern wurden auf den 19.12.2020 vorverlegt.
Auf wir schlißen und den Schulen an, weshalb am 18.12.2020 der letzte Musikschultag vor den Weihnachtsferien sein wird.

 

Update 30.11.2020

Nach dem Beschluss der Bundesregierung zum 01.12.2020 darf an unserer Musikschule sowohl eine Einzelperson als auch in Gruppenunterrichtet werden.

Sollte der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis über 200 betragen, so müssen auch wir unsere Musikschule schließen. Wir sind im ständigen Austausch mit dem Landratsamt und halten euch auf dem Laufenden, falls sich etwas ändern sollte.

 

Update 03.10.2020

Auch jetzt ist es Musikschulen weiterhin erlaubt den Unterricht vor Ort vorzuführen.
Sowohl der Einzel- als auch der Gruppenunterricht darf stattfinden.

Unser Hygienekonzept gewährleistet in allen Fachbereichen die Abstandsregelungen.

 

Update 19.10.2020

Nach einer Absprache mit dem Landratsamt ist unser Hygienekonzept immer noch aktuell und der Musikunterricht darf wie bisher fortgeführt werden.

 

Update 01.09.2020

Unsere Musikwerkstatt darf auch nach den Sommerferien, zum Schulbeginn am 08.09.2020, öffnen. Sowohl  Einzel- als auch Gruppenunterricht ist erlaubt.

Die Unterrichtszeiten werden vorerst, wie vor den Sommerferien beibehalten.
Wer seine Unterrichtszeit ändern muss, kann sich gerne an die Schulleitung oder seinen Musiklehrer wenden.

 

Update 24.08.2020

Heute ist der letzte Musikschultag vor den Sommerferien.
Bisher wurden alle Hygienemaßnahmen super von Lehrer und Schüler umgesetzt.

Der Musikunterricht in den Gruppen-Kursen auf Abstand hat sich auch bewährt.
Obwohl sich die Sänger während des Bandcoachings im Nebenraum befinden, kann gemeinsam geprobt werden.

Auch der MFE-Unterricht und der Kinderchor haben großen Spaß am neuen Konzept gefunden und sind froh, dass der Alltag in dieser schweren Zeit durch den Musikunterricht etwas aufgelockert wird.

Wir freuen uns sehr über das ganze positive Feedback!
Wir halten euch auf dem Laufenden, wie es nach den Ferien weitergeht.

Bis dahin wünschen wir allen Schülern Schöne Ferien!

 

Update: 20.06.2020

Wir haben nun endlich auch gute Nachrichten für alle Schüler, welche in Gruppen unterrichtet werden, denn endlich dürfen unsere Gruppen der Fachbereiche „Musikalische Früherziehung“, „Kinderchor“ und „Bandcoaching“ dem 20.06.2020 wieder die Musikschule zum Musikunterricht besuchen.

Mit der Verlagerung der MFE-Gruppen und des Kinderchors in unsere Eventhalle können die Abstände von 2 Meter zueinander eingehalten werden.

Auch im Entertainment-Raum können die Bands nun mit Abstand proben. Die Sänger sind dabei zwar im Nebenraum, die Räume sind aber mit einer PA-Anlage ausgestattet und so miteinander verbunden.

 

Update: 11.05.2020

Wir haben erfreuliche Nachrichten!
Ab dem 11.05.2020 hat die Musikwerkstatt endlich wieder geöffnet und der Einzelunterricht kann wieder vor Ort stattfinden.

Jedoch müssen auch wir einige Hygienemaßnahmen treffen.
Alle Infos dazu findet Ihr unter Hygienemaßnahmen.

Wir freuen uns euch endlich wieder vor Ort zu sehen!

 

Update: 30.03.2020

Wir bieten weiterhin Online-Unterricht in jedem Fachbereich an!
Die neue Form des Unterrichtens wird gut angenommen und die Schüler freuen sich sehr, etwas Abwechslung in Ihrem Alltag in dieser schwierigen Zeit zu finden.

Fragt doch einfach euren Musiklehrer, falls ihr auch Interesse am Online-Unterricht habt.

 

Update: 16.03.2020

Aufgrund des Kathastrophenausrufs muss die Musikwerkstatt leider ab dem 16.03.2020 auf unbekannte Zeit schließen.
Wir halten euch aber auf dem Laufenden!
Die ausfallenden Unterrichtsstunden werden per Nachholstunde, Online-Unterricht oder Doppelstunden nachgeholt.